Ökologische Baustoffe

ClimateWall – Die ökologische Wandheizung

Wärme wie vom Kachelofen mit der Wandheizung von ClimateWall

 

ClimateWall – Die ökologische Wandheizung mit dem Kacheloffen Effekt, weniger Energie & tolles Raumklima mit Strahlungswärme

ClimateWall? Was ist das? Die ClimateWall ist eine Wandheizung aus Naturbaustoffen.

ClimateWall funktioniert wie ein Kachelofen mit Strahlungswärme, besteht wie ein traditioneller Kachelofen im Wirkkern aus Schamotte und unterscheidet sich dadurch entscheidend von herkömmlichen Wandheizsystemen. Die Strahlungswärme wird direkt weitergegeben – Luftbewegungen und damit verbundene Staubverwirbelungen sind weitestgehend mit der ClimateWall als Wandheizung ausgeschlossen.
Im Vergleich zu einem gängigen Heizkörper der sichtbar über der Wand sitzt, verschönert ClimateWall die Wand durch viele Gestaltungsmöglichkeiten mit Kalk- oder Lehmputz. Durch die Verwendung eines Oberputzes aus Kalk oder Lehm, erhalten Sie ein vollkommen ökologisches Heizsystem, das zudem noch für Allergiker geeignet ist und durch den Kalkputz antibakteriell wirkt.

Für nahezu jedes Heizung-System geeignet

Der Anschluß der Wandheizung und Innenraumdämmung (bei ClimateWall_thermo) ClimateWall an das vorhandene Heizungsrohrsystem erfolgt mit handelsüblichen Teilen und ist in nahezu jedem bestehenden Heiz-System möglich. Die Montage der ClimateWall Wandheizung kann in Eigenregie oder mit zertifizierten Fachbetrieben durchgeführt werden. Der Anschluss an das bestehende Heizsystem, sowie der hydraulische Abgleich (Vergleichbar mit einer Fußbodenheizung) wird bauseits vom Installateur Ihres Vertrauens durchgeführt.

Viele Vorteile sprechen für die ClimateWall-Wandheizung

- Behagliches und gesundes Wohnklima
– Energiesparendes und umweltverträgliches Heizen. Die Energieeinsparung beträgt 50%, in Verbindung mit Solarthermie bis zu 70% ohne weitere Sanierungsmaßnahmen (Fenster, Heizungskessel, Dachdämmung, etc.). Denn die Vorlauftemperatur einer Solarthermie-Anlage – hier rechnet man mit 30 – 35 °Celsius – reicht völlig aus für eine wohlige Raumtemperatur.
– Gleichzeitig: Effektive Innenraumdämmung – bei ClimateWall_thermo, die für jeden Altbau und auch im Denkmalschutz-Bereich bestens geeignet ist
– Regulierung der Raumluftfeuchtigkeit durch die integrierten Schamotte-Steine und Kalk- bzw. Lehmputz
– Lange Wärmespeicherung dank der Schamotte-Elemente in der Wandheizung
– Staubfreies Heizen. Das ist für Allergiker besonders wichtig
– Einfache und wirtschaftliche Montage der Wandheizung/Innenraumdämmung ClimateWall (durch die Energiewerkstatt Rhein-Neckar oder einem unserer versierten Partnerbetriebe)

Übrigens: Die Leistungsfähigkeit der Wandheizung ClimateWall ist vom Fraunhofer Institut ausführlich geprüft. Den kompletten Prüfbericht können sie hier einsehen.

Fragen Sie uns zur einmaligen Wandheizung-ClimateWall und holen Sie sich Ihr unverbindliches Energiespar- & Wohlfühl-Angebot!

ClimateWall ist, je nach Anforderung, in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich:

ClimateWall thermo: Beheizte, diffusionsoffene Innendämmung – NEU NEU NEU – wir konnten unsere Produktion nochmals verbessern!!!

ClimateWall active: Für die besonders anspruchsvolle Anwendung, z.B. an “feuchten” Kellerwänden

Get Adobe Flash player