Ökologische Baustoffe

Kreativ sein im Altbau – Denkmalschutz

Der Hausgang im denkmalgeschützten Ludwighof war eine kleine Herausforderung – nicht beheizen war keine Option, aber wie unschöne Heizkörper umgehen ? Zumal ein klassischer ,,Flur“ sich sowieso schlecht mit Konvektionswärme beheizen lässt, einmal Türe auf und die warme Luft ist draußen. Wie der Zufall so will, haben wir unsere eigene Wandheizung/beheizte Innendämmung entwickelt. Mit Strahlungswärme beheizt Ihr nicht nur die Luft, sondern alle Oberflächen gleich im Zimmer, diese speichern die Wärme und verhindert schnelles auskühlen. Aufgrund des Stuckes an der Decke konnten wir hier keine Trägerplatten für unser Heizmodul verwenden. Also wurden die Schamottesteine direkt auf das Mauerwerk angebracht. Zwar war das sehr zeitaufwendig, aber im Altbau bzw. in der Denkmalsanierung gibt es immer eine Lösung – man muss nur den richtigen Fachmann zur Seite haben. Ihr habt Interesse an unserem Produkt @climate_wall ? Oder wollt wissen was bei einer Albausanierung auf Euch zukommt, wir beraten Euch gerne Sprecht uns gerne an oder sendet uns eine Mail an die info@energiewerkstatt-rn.de! Der @ludwighof_hoffenheim bietet Ausstellungsflächen für eine ökologische Altbausanierung. Vorher – Nachhe Bilder findet Ihr auf unserem Instagram oder Facebook Profil ☀️

3FE3310E-017C-415C-B342-F2E75B471A859AD68A0D-C46D-4158-B3FA-77F89F0ADDF1

Leave a Reply

Get Adobe Flash player